Tipps und Tricks für Schulbibliotheken unter Corona-Bedingungen

Wir haben Ihnen jetzt HIER auf unserer Homepage Ideen und Link-Tipps zur Arbeit von Schulbibliotheken unter Corona-Bedingungen zusammengestellt. Die Liste werden wir regelmäßig aktualisieren und erweitern, gerne auch mit Ihrer Hilfe! Schreiben Sie Ihre Tipps einfach an vorstand@schulbibliotheken.de


Der aktualisierte Newsletter der LAG 09-2020 steht für Sie bereit

Download
2020-09 Newsletter neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 687.2 KB

„10.000 Euro-Projekt“ - Die Gewinner aus unserer Umfrage stehen fest!

Bei unserer virtuellen Mitgliederversammlung am 21.09.2020 war es soweit: die Gewinner aus   unserer Umfrage wurden bekanntgegeben.

Die fünf schnellsten Mitglieder waren:

·         Christian-Rauch-Schule in Bad Arolsen

·         Cora Ginzel

·         August-Hermann-Francke Schule in Gießen

·         Humboldtschule in Bad Homburg

·         Steinwaldschule in Neukirchen.

 

Und aus den restlichen Teilnehmern wurden folgende Mitglieder ausgelost:

·         Landgraf-Ludwigs-Gymnasium in Gießen

·         Sankt Angela-Schule in Königstein

·         Lahntalschule in Biedenkopf

·         Grimmelshausen-Gymnasium in Gelnhausen

·         IMeNS-Verbund in Wetzlar

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

 

Für diese Mitglieder hat sich die Teilnahme an unserer Umfrage besonders gelohnt. Aber auch alle anderen Schulbibliotheken werden in nächster Zeit von der Umsetzung unseres „10.000-Euro-Projektes“ profitieren können. Nähere Informationen erhalten Sie demnächst über unseren Newsletter und hier auf der Homepage.

 


„10.000 Euro-Projekt“ - Die Ergebnisse unserer Umfrage

Unsere Mitglieder haben es spannend gemacht, denn drei von den fünf Projekten kamen auf die gleiche Stimmenzahl:

Wir freuen uns, dass so viele Mitglieder an der Umfrage teilnahmen und damit mitbestimmten, welches der Projekte von den Schulbibliotheken besonders gewünscht wird. Vielen Dank für die Teilnahme!

Aufgrund der Stimmengleichheit haben wir auf der Mitgliederversammlung beschlossen, alle drei gleichbeliebten Projekte (Nr. I, II und III) weiterzuverfolgen und nach und nach umzusetzen. Details hierzu werden wir auf der Klausurtagung besprechen und dabei haben wir das Ziel vor Augen, möglichst viele Schulbibliotheken in Hessen von diesen Projekten profitieren zu lassen.

 

Wir werden Sie regelmäßig über den aktuellen Stand auf der Homepage und über den Newsletter unterrichten.


Protokoll der Mitgliederversammlung am 21.09.2020

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Lösungen: unsere Mitgliederversammlung fand dieses Mal virtuell statt. Anbei das Protokoll:

Download
2020 Protokoll MV LAG .pdf
Adobe Acrobat Dokument 253.1 KB

Sommerlesetipp 2020 der Gesamtschule Am Rosenberg erschienen

Liebe Leseratten, Bücherfreunde und Buchstabenliebhaber!

 

Der neue Sommer-Lesetipp 2020 ist da!

Auch in diesen schwierigen Zeiten, haben die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Am Rosenberg zahlreiche

Neuerscheinungen der Verlage gelesen, zusammengefasst und kommentiert.

Teilweise wurden die Bücher zu den Schülern und Schülerinnen nach Hause geschickt, da die Schulen geschlossen waren. Für diesen Sommer, in dem viele Freizeitaktivitäten, noch nicht wieder normal stattfinden können, ist das Lesen aber weiterhin erlaubt. Hier findest du alles für den Urlaub auf Balkonien oder in Gartenien.

Fantasy, Romantik, Technik und Thriller - hier ist bestimmt für jeden etwas dabei!

Wir wünschen allen Lesern einen wunderschönen Sommer. Passt weiterhin auf euch auf und bleibt gesund.

 

Viel Spaß beim Stöbern wünschen Linda Kiesel und die Schüler und Schülerinnen der Gesamtschule Am Rosenberg

 

 

Download
Sommerlesetipp 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Newsletter der LAG 06-2020 erschienen

Download
2020-06 Newsletter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 643.3 KB

Die Fachtagung des BVL „Lesenslänglich. Lesen – Lernen - Können: von Anfang an und überall“ in Wiesbaden vom 3. – 5.7.2020 wurde leider abgesagt

 

Aufgrund der noch bestehenden Beschränkungen in der Corona-Pandemie muss die Fachtagung leider abgesagt werden. Eine lebendige und kreative Tagungsatmosphäre ist im Moment nicht zu erwarten.

Die uns allen auferlegten Maßnahmen von Bund, Länder und Gemeinden lassen die problemlose Durchführung des geplanten Tagungsprogrammes leider nicht zu.

So viel Herzblut, Arbeit und Leidenschaft stecken bereits in der Tagung. Alles ist fertig vorbereitet. Deshalb war es eine besonders schwere Entscheidung, die viel Mut, Zeit und Geld kostete.

Die Fachtagung wird voraussichtlich im Sommer 2021 nachgeholt werden. Das exakte Datum sowie die Informationen zum Anmeldeprocedere werden rechtzeitig via newsletter, bei facebook und auf der BVL-website bekannt gegeben.

Der BVL bittet um Verständnis für die Entscheidung und hofft darauf, alle bisherigen und neuen InteressentInnen im nächsten Jahr gesund und motiviert zur Tagung begrüßen zu können.

 

 

 


Newsletter der LAG 05-2020 erschienen

Download
Newsletter der LAG Nr. 05/2020 vom 05.05.2020
2020-05 Newsletter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 398.4 KB

Neuer Internet-Auftritt  der                                                         Servicestelle EDV für Schulbibliotheken

Die Servicestelle EDV für Schulbibliotheken ist jetzt über die Internetseite der Hessischen Lehrkräfteakademie zu finden:

https://lehrkraefteakademie.hessen.de/service/edv-servicestelle-schulblibliotheken/kontakt

 

Es werden auch weiterhin Fortbildungsveranstaltungen zur Software LITTERA windows angeboten, z.T. auch online:

Fortbildungsangebote Hessische Lehrkräfteakademie

 

 


Vorbereitung für das "Neue Normal"

Falls Sie sich überlegen, ob und wie Sie demnächst Ihre Schulbibliothek in Zeiten von Covid-19 wieder öffnen können, möchten wir Ihnen die Bekanntmachung des Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst zum Infektionsschutz in Öffentlichen Bibliotheken hier zugänglich machen.

Die Umsetzung wird unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Öffentlichen Bibliotheken viel diskutiert. Vielleicht fragen Sie einfach auch mal bei Ihrer Bibliothek vor Ort nach und können wertvolle Tipps erhalten.

Download
Infektionsschutzempfehlungen für Öffentliche Bibliotheken in Hessen vom 17.04.2020
Infektionsschutzempfehlungen_Bibliotheke
Adobe Acrobat Dokument 498.8 KB

Die Fortbildungsreihe zu den Büchern des Jugendliteraturpreis 2020 stehen ab Mitte Juli online zur Verfügung

"Preisverdächtig!"-Seminare abgesagt

Die für Juni 2020 geplante Fortbildungsreihe zu den Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises entfällt. Praxiskonzepte zu den Preisbüchern stehen ab Mitte Juli online zur Verfügung.

­

­

­

­

 Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird jedes Jahr flankiert durch die Fortbildungsreihe "Preisverdächtig!", bei der Vermittlerinnen und Vermittler kreative Methoden zu den nominierten Büchern für ihren Berufsalltag kennenlernen und erproben. Die Tagesseminare waren für 2020 wie folgt geplant: am 15. Juni in München, am 26. Juni in Siegburg und am 30. Juni in Hannover. Aufgrund der Corona-Pandemie haben der Arbeitskreis für Jugendliteratur und seine Kooperationspartner diese Veranstaltungen nun abgesagt.

Die kreativen Vermittlungsideen der Referentinnen Katja Eder, Bettina Huhn, Birgit Mehrmann und Bianca Röber-Suchetzki werden ab Mitte Juli 2020 online unter www.jugendliteratur.org zur Verfügung stehen.
Sie bieten Anregungen für den Einsatz der Bücher in der Schule sowie an außerschulischen Lernorten – oder daheim.

Die Titel der Nominierungsliste eignen sich für Kinder ab zwei Jahren bis hin zu jungen Erwachsenen.

 

Zum Vormerken! Die "Preisverdächtig!"-Seminare finden 2021 wieder statt:

 

am 9. Juni 2021 in Hannover

am 14. Juni 2021 in

Siegburg

am 22. Juni 2021 in München

 


Die Buch-Gutschein-Aktion "Ich schenk Dir eine Geschichte" zum Welttag des Buches am 23.4.2020  wird im September 2020 nachgeholt

Die Buch-Gutschein-Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches fällt nicht aus, sondern wird rund um den Weltkindertag am 20. September 2020 stattfinden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Gemeinsam mit allen Kultus- und Schulministerien der Bundesländer, dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels, dem cbj-Verlag, der Deutschen Post AG und dem ZDF unternimmt die Stiftung Lesen  seit 2007 die Buch-Gutschein-Aktion. Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klasse erhalten im Rahmen dieser Aktion einen Buch-Gutschein, den sie im teilnehmenden Buchhandel gegen ein Exemplar des jeweilig neuen Titels der Reihe "Ich schenk dir eine Geschichte" einlösen können. Mittlerweile erhält so jedes zweite Kind der 4. und 5. Klasse sein persönliches Buch-Geschenk zum Welttag des Buches.

 Weitere Details können Sie auch auf der entsprechenden Seite der Stiftung Lesen nachlesen.

 


Junges Literaturland: Ein Angebot von hr2 kultur

Sie sind Lehrerin oder Lehrer an einer hessischen Schule und interessieren sich für das "Junge Literaturland"? Dann können Sie sich jetzt für die nächste Staffel des Projekts bewerben. Schulklassen/ Lerngruppen der 5. bis 10. Jahrgangsstufe (alle Schulformen), auch Intensivklassen sind willkommen.

Bewerbungen sind bis zum 15.06.2020 möglich. Näheres finden Sie hier.

 


Newsletter spezial der LAG 03-2020 erschienen

Download
2020-03 Newsletter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 383.4 KB

Newsletter der LAG 02-2020 erschienen

Download
2020-02 neu Newsletter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 527.8 KB

Sommerlesetipp der Gesamtschule Am Rosenberg

Der neue Sommer-Lesetipp 2019 ist da! Zahlreiche Neuerscheinungen der Verlage und ein paar ausgewählte Klassiker aus der Schulbibliothek wurden für euch von den SchülerInnen der Gesamtschule Am Rosenberg gelesen, zusammengefasst und kommentiert. Du suchst noch die passende Strandlektüre oder ein Geschenk für den nächsten Geburtstag? Fantasy, Romantik, Technik und Thriller - hier ist bestimmt für jeden etwas dabei!

Viel Spaß beim Stöbern J

wünscht das Lese-Tipp-Team

der Gesamtschule Am Rosenberg

Stormstr. 54, 65719 Hofheim

E-Mail: lindakiesel@googlemail.com

Internet: www.gsamrosenberg.de

Linda Kiesel, GSAR, Hofheim

Download
Download Sommerlesetipp
Ausdrucken und Verteilen per Mail sind erwünscht
SommerLesetipp 2019 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Spielfilme zum Thema DDR

Download
Spielfilmtipps von Günther Brée
Spielfilme zum Thema DDR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 479.5 KB

 Unterrichtsmaterial zu "Das Tagebuch der Anne Frank" und "Homevideo"

Buch und Film verbinden, das geht besonders gut mit den in der öffentlichen Diskussion präsenten Themen. Homevideo befasst sich mit dem Thema "Cybermobbing". 

 

Für mehr Informationen bitte hier klicken.

 

 

Am 1. März 2018 treten neue gesetzliche Urheberrechtsregeln für den Einsatz von Filmen im Unterricht in Kraft- Klicken Sie auf das Bild rechts und Sie erfahren mehr.


Flucht und Migration - ein bewegendes Thema

Download
Anschaffungstipps der LAG
Flucht und Migration sind seit 2015 ein den Alltag bestimmendes Thema. Die LAG macht mit dieser Literaturliste den Schulbibliotheken praxisnahe Vorschläge zum Bestandsaufbau.
Literaturempfehlungen Flucht und Migrati
Adobe Acrobat Dokument 488.0 KB

Ergänzender Hinweis: Gehen Sie zur Homepage des Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrums (KJF) (https://www.migration-im-film.de/) mit sehr brauchbaren Filmen und didaktischen Hinweisen bzw. Kurzfilmen, die über YouTube angesehen werden können.

Weitere brauchbare Links zum Thema:

http://www.ph-ludwigsburg.de/fileadmin/subsites/1b-mpxx-t-01/user_files/Online-Magazin/Ausgabe11/Filmliste.pdf

http://www.filmportal.de/thema/kino-und-migration

http://www.kinofenster.de/aktuelles-thema/aktuelles-thema-flucht-und-asyl/

http://www.moviepilot.de/filme/beste/handlung-flucht

https://mubi.com/lists/films-about-immigrants

 


Gegen Rechtsextremismus

Nach der Mitgliederversammlung 2015 gab es eine Fortbildung zum Thema:

Rechtsextremismus in sozialen Netzwerken


Weitergehende Hilfsangebote für Lehrkräfte und Bibliothekare finden Sie hier:

Download
An wen kann ich mich wenden?
Linkliste Medienbildungsmesse Oktober 20
Adobe Acrobat Dokument 107.3 KB
Download
Nützliche Links
Nützliche Links zum Thema Extremismus im
Adobe Acrobat Dokument 223.4 KB

Die Schulbibliothek im Videoclip

Entstehung und Nutzung der Schulbibliothek der Gesamtschule Am Rosenberg im Kontext der Geschichte der Landesarbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken in Hessen e. V. - Video ansehen